Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LIVE - STREAM

Auftakt zum Mitgliederentscheid - nur einen Klick entfernt

LAG Grundeinkommen NRW: Aktuelle Infos


Florian Geisler M.A. für die LAG Grundeinkommen DIE LINKE. NRW

Warum DIE LINKE sich zum BGE bekennen sollte - Eine Buchbesprechung

Obwohl seine Verfechter*innen in ihm ein Mittel der Emanzipation sehen, hadern linke Parteien oft mit dem bedingungslosen Grundeinkommen. Karl Reitters „Kritik der linken Kritik am Grundeinkommen“ nimmt sich ihrer Bedenken an. Florian Geisler hat das Werk für uns besprochen. Seine Rezension macht deutlich, dass aus Reitters Sicht die meisten linken Vorbehalte gegenüber dem Grundeinkommen schon... Weiterlesen


Jörg Reiners

DIE LINKE und das Grundeinkommen - Wie die Partei auf Fragen zum BGE antwortet

Sobald eine Wahl ansteht wollen Interessenverbände wissen, wie sich die antretenden Parteien zu ihren jeweiligen Themen positionieren. Auch das Netzwerk Grundeinkommen und die Expedition Grundeinkommen haben unserer Partei auf den Zahn gefühlt.  Weiterlesen


Christiane Danowski

Ein linkes, bedingungsloses Grundeinkommen – fakes und facts

Netzwerkrätin Christiane Danowski entlarvt Fehl- und Vorurteile dem Grundeinkommen gegenüber. Hier ihre übersichtliche Aufstellung: Weiterlesen


Jörg Reiners

Kritik der linken Kritik am Grundeinkommen

Karl Reitter, Ehrenmitglied der BAG Grundeinkommen 2019, nimmt sich die linke Kritik am Grund­einkommen vor: Er analysiert und kritisiert vor dem Hintergrund aktueller ökonomischer, sozialer und politischer Entwicklungen Einwände, die von Linken unterschiedlicher Orientierung vorgebracht werden. Der Bogen spannt sich vom Vorwurf, es handle sich um ein neoliberales Projekt, über die Behauptung, der... Weiterlesen


Dr. Nikolaus Götz

Ein Plädoyer für das Bedingungslose Grundeinkommen - Ein Kommentar

Gewisse im Sinne von Karl Marx unproduktive Apparatschiks in der Partei DIE LINKE stemmen sich gegen eine alte, ’urlinke’ Forderung nach der gerechten Verteilung der menschlichen Produktion. Weiterlesen

Das linke Grundeinkommen

Aktuelle Fassung

Obwohl wir stets in denselben Fluß steigen, führt er doch immer anderes Wasser! Ähnlich verhält es sich mit dem Konzept eines linken Grundeinkommen! Wir überarbeiten in aller Regelmäßigkeit unser Konzept, weil es der Wandel unserer Gesellschaft erfordert. Trotzdem ist unser Konzept wie ein "Fels in der Brandung": ein stabiles Fundament für alle Menschen! Hier geht es zur aktuellen Fassung des BGE-Konzeptes.

KLARTEXT

Ehemaliger Landessprecher Ralf Michalowsky übt Kritik

Ralf Michalowsky mahnt zu mehr Mut der Linken einer konkreten Utopie gegenüber: dem Grundeinkommen. (Dokument)


Kampagnen-Homepage

Alles zum Mitgliederentscheid

"Denke beim Schaffe!" Folge 1, Die verpackte Banane

Bananen müssen verpackt werden!

Warum uns Arbeit vor Vernunft geht.

Mehr Basisdemokratie...

...für eine EU der Menschen!