Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Jörg Reiners

Beisitzer

Jörg Reiners

 

Bundeskoordinator der BAG Grundeinkommen (Info).

So wichtig Korrekturen am heutigen Sozialsystem auch sein mögen, so sehr sind diese Korrekturen meist zu schwach, um "das System zum Tanzen zu bringen"!. Denn wichtiger ist eine grundlegende Änderung unseres Wirtschafts- und Gesellschaftsgefüges.

Nur kosmetische Änderungen innerhalb des von Grund auf falschen kapitalistischen System vorzunehmen sollte der Linken nicht reichen. Denn eine Neuaufstellung der Gesellschaft bedarf keiner Kosmetik, sondern einer (um im Bilde zu bleiben) Schönheitsoperation:

Diese Operation sehe ich nur mit einem emanzipatorischen Grundeinkommen gegeben. Das linke Grundeinkommen kann Voraussetzung für eine von Aufklärung und Basisdemokratie getragenen Änderung der Verhältnisse gewährleisten.

Ich engagiere mich in der Linken, um deren hervorragendes Grundeinkommensmodell in der Partei, gerade aber auch in der Gesellschaft bekannter zu machen. Denn es gibt aktuell kein besseres gesellschaftspolitisches Konzept!

Es zielt, im Rahmen der erforderlichen Transformierung der Zustände auf einen "Sozialistischen Kapitalismus" als Übergangsphase ab. Das linke Grundeinkommen ist hier sowas wie ein Virus, durch den die "Oase des Utopischen" in der "Wüste der Unwürde" an Land gewinnt.

Mit dem linken Grundeinkommen beginnt für mich erst richtige linke Politik! Denn nur Menschen, die frei von Angst und Untertänigkeit sind, sind überhaupt in der Lage, Revolution zu denken und Revolution zu handeln.

Wenn Kritiker*innen dann sagen, das sei ja Alles schön und gut, würde sich aber angesichts der gegebenen Machtverhältnisse nicht verwirklichen lassen, sollte sich diese lieber fragen, ob dann nicht linke Politik damit generell obsolet sei!

Es geht ja gerade darum, dass wir Linken aus der Defensive herauskommen und den Menschen endlich wieder eine erstrebenswerte Vision anbieten!

Denn erst mit dem Linken Grundeinkommen beginnt linke Politik!

bundeskoordinator@die-linke-grundeinkommen.de

Twitter: @LAGBGENRW
Kampagne für einen Mitgliederentscheid: www.mit-links-zum-grundeinkommen.de